Augsburg

Verein der Angehörigen psychisch Kranker Augsburg e. V.

Adresse

ApK Augsburg e.V.
Tel.: 0821-48676366
E-Mail: apk-augsburg@t-online.de
Website: www.apk-augsburg.de

 

Ansprechpartner/in

Beate Ragnit

Vorstände

Beate Ragnit, 1. Vorsitzende
Siegfried Wilke, 2. Vorsitzender

Wer wir sind

Der ApK Augsburg e.V. ist ein Zusammenschluss von Angehörigen psychisch erkrankter und behinderter Menschen in Augsburg und umliegender Landkreise.

Jede seelische Störung wie z. B. Depression, Schizophrenie, Zwangserkrankung oder eine Persönlichkeitsstörung, stellt eine Herausforderung sowohl für den Betroffenen als auch seine Angehörigen dar.

Angehörige übernehmen häufig eine wichtige Funktion in der Betreuung und Unterstützung des erkrankten Menschen und müssen eigene Lösungen finden, um mit der oft belastende Lebenssituation umzugehen.

In unserem Selbsthilfeverein haben wir uns zusammengefunden.

 

Was wir anbieten

  • Gruppentreffen zum Informations- und Erfahrungsaustausch mit anderen Angehörigen in ähnlicher Situation
  • Hilfestellung zur Bewältigung des Lebens mit psychisch kranken Angehörigen
  • Informationen/Vorträge und andere Veranstaltungen über Krankheitsbilder und deren Auswirkungen
  • Behandlungsmöglichkeiten, Therapiemöglichkeiten oder Wohnmöglichkeiten
  • Klärung der Rechtslage bei mangelnder Krankheitseinsicht
  • Hilfe bei Vertretung der Rechte von Angehörigen und ihrer psychisch erkrankten Betroffenen bei der Sozialgesetzgebung z. B. Anspruch auf Kindergeld, Grundsicherung, Sozialhilfe, Schwerbehinderung
  • Hilfe bei der Orientierung Angehöriger zur Versorgung der erkrankten Familienmitglieder z. B. über das System der gesetzliche Betreuung, Eingliederungshilfe, erbrechtliche Fragen
  • Vertretung der Interessen der Angehörigen in regionalen psychosozialen Arbeitsgemeinschaften

>> Für weitere Informationen, senden Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an.